Sie haben Amerikanischer Kontinent als Ihren Standort gewählt.​​​​​​​

Klicken Sie unten, um Ihre Standortauswahl zu löschen und zu IPS Global zurückzukehren.

Zurück zu IPS Global

Sie haben Amerikanischer Kontinent als Ihren Standort gewählt.​​​​​​​

Vielen Dank für die Auswahl eines Standorts. Anhand dieser Angabe können wir Ihnen die Informationen zeigen, die für Sie am relevantesten sind.​​​​​​​

Weiter Auswahl ändern​​​​​​​

EPCMV und EPCM
EPCMV und EPCM

Wir sind Vorreiter in der Anwendung von EPCMV – eine ganzheitliche, integrierte Projektabwicklungsmethode aus einer Hand, welche die Technik, Beschaffung, Bauleitung und Validierungsdienste​​​​​​​ für technisch komplexe Anlagen umfasst.

EPCMV ist ein Abwicklungsmodell, das sich auf die Bereitstellung von Wert durch Zusammenarbeit konzentriert und den gesamten Projekt-Lebenszyklus umfasst. Wenn EPCMV auf technisch komplexen Projekten angewandt wird, führt dies zu einer Reduzierung des Zeitaufwands von der Entscheidung bis zur Abwicklung und bietet eine unerreichte Effizienz über alle Projektphasen.

Wir konzentrieren unsere Bemühungen auf die Design-Qualität und die wirksame Kontrolle der Kosten und des Zeitplans. Unser Team von technischen Baufachleuten wenden Lean-Projektabwicklungsstrategien für die Wertschöpfung und zur Reduzierung von Risiken an, um die Zeit zwischen der Entscheidung und Abwicklung zu reduzieren und die Effizienz im Vorfeld des Bauvorhabens zum Design und Bau bis hin zur Inbetriebnahme und Qualifizierung zu optimieren.

Kunden, die unsere EPCMV- und Programmmanagement-Dienste nutzen, profitieren von unserem Fachwissen mit einer großen Auswahl von Lean-Methoden – Zielkostenrechnung, Just-in-Time-Terminplanung und neue Technologien, wie z. B. Building Information Modeling (BIM) und virtuelle Realität.

IPS hat in der Entwicklung und Umsetzung von schlanken Projektabwicklungsprozessen eine führende Rolle übernommen, wodurch unsere Vision weiter vorangetrieben wird und unseren Kunden ein Mehrwert geboten wird. Unsere Experten analysieren und untersuchen jeden Schritt des Projektabwicklungszyklus und wenden einzigartige Ideen und Lösungen zur Eliminierung von unnötigen und überflüssigen Prozessen an. Unser Lean-Projektabwicklungsprozess zielt auf die folgenden vier einzelnen Bereiche ab:

  • Verkürzung von Durchlaufzeiten
  • Reduzierung von Kosten
  • Abbau von Abfall und Redundanzen
  • Verbesserung/Steigerung von Wert, Kontinuität und Nachhaltigkeit

Wir konnten Projektbau- sowie indirekte Kosten und Projektzeitpläne reduzieren, indem wir uns auf diese vier Bereiche konzentrierten. Durch einzigartige Prozesse haben wir die traditionelle Reihenfolge der Projektabwicklung, die im Allgemeinen auf "Risikozuweisung" und „Verantwortungsübergabe“ ausgelegt ist, umgestaltet.

Für eine erfolgreiche Ausführung aller Projekte ist im Laufe des Projektlebenszyklus die Kommunikation eine der höchsten Prioritäten. Wir verwenden zahlreiche Tools zur Förderung, Erfassung und Beantwortung aller wichtigen Projektkommunikationen und Teamsitzungen. Eine der zentralen Aufgaben unserer Projektleiter und Projektmanager ist die Fokussierung auf und Unterstützung der Teamkommunikation.

EPCM-Dienste

Was sind EPCM-Dienste und wie unterscheiden sie sich von einem herkömmlichen Projektabwicklungsmodell? Technik, Beschaffung und Bauleitungoder EPCM-Dienstleistungen bieten ein Management aus einer Hand für technisch komplexe Projekte. Es ist ein ein Projektabwicklungsmodell, bei dem das ausgewählte Unternehmen die Planung, die Beschaffung aller Ausrüstungen und Baumaterialien sowie die für den erfolgreichen Abschluss des Projekts erforderlichen Bauleistungen übernimmt. Der gesamte Lebenszyklus eines Projekts wird in einen ganzheitlichen Plan integriert, um die Termin- und Budgetvorgaben einzuhalten. Bei anderen Methoden der Projektabwicklung kommen mehrere Anbieter zusammen, die möglicherweise unterschiedliche Philosophien hinsichtlich der Durchführung eines Projekts haben, die dem Endziel abträglich sind. Diese Unterschiede bieten zwar Verbesserungspotenzial, aber die Auswirkungen auf eine schlanke Projektabwicklung führen möglicherweise nicht zu den gewünschten Ergebnissen, wenn es viele Organisationen mit konkurrierenden Ideologien gibt. Mit EPCM- und EPCMV-Diensten kann der gesamte Zeitplan des Projekts von Anfang an festgelegt werden und es werden kontrollierte Ergebnisse geliefert.

Vorteile des EPCM

Kunden, die unsere EPCM-Dienste in Anspruch nehmen, profitieren von unserer Erfahrung mit einem breiten Spektrum an Lean-Methoden. Mit einem EPCM-Modell haben unsere Kunden einen einzigen Ansprechpartner für ihr Projekt. Dies minimiert die Anzahl der Übergaben während des gesamten Projektlebenszyklus, verbessert das Risikomanagement und birgt das Potenzial, den Projektzeitplan und die Kosten zu reduzieren. Die Entscheidung für eine EPCM-Lösung in der Anfangsphase der Ideenfindung bietet eine frühere Kostensicherheit und ermöglicht es, mit den Aktivitäten auf dem kritischen Pfad fortzufahren, während der gesamte Umfang definiert wird.

Was ist ein EPCM-Vertrag?

Ein EPCM-Vertrag basiert auf einem schlanken, integrierten Projektabwicklungsmodell. Obwohl dies kein neues Konzept ist, hat sich IPS seit seiner Gründung im Jahr 1989 zum Ziel gesetzt, seinen Kunden ein vollständig integriertes Angebot für Planung, Beschaffung, Bau und Einhaltung von Vorschriften zu bieten. Die EPCMV-Plattform bietet verschiedene Möglichkeiten der Vertragsgestaltung mit unseren Handelspartnern, doch in allen Fällen stellt EPCMV eine schlüsselfertige Lösung bereit, in deren Rahmen IPS den gesamten Prozess als eine Einheit verwaltet, sich transparent mit dem Kunden abstimmt und vertrauensvolle Beziehungen zu allen Beteiligten und Partnern aufbaut. IPS entwickelt eine projektspezifische EPCMV-Strategie, die eine optimale Nutzung unserer internen Ressourcen in den Bereichen Planung, Beschaffung, Baumanagement und Compliance in Kombination mit den Angeboten von Handelspartnern und Ausrüstungslieferanten ermöglicht.

Unser Expertenteam entwickelt einen integrierten Projektplan, so dass die Aktivitäten parallel ablaufen können und dennoch flexibel bleiben. Die Bauvorbereitungs- und Beschaffungsunterstützung kann bei einem Projekt parallel zur Grundlagenermittlung und vor der Ausführungsplanung beginnen. Es werden schlanke Planungsmethoden eingesetzt, um die ersten kritischen Leistungen für Planung und Beschaffung auf der Grundlage der erforderlichen Endmeilensteine zu erbringen. Bestellungen für Ausrüstung und Materialien werden nach dem Just-in-Time-Prinzip aufgegeben, um sowohl Probleme in der Lieferkette zu vermeiden als auch zu einer effizienten, schlanken Baustelle beizutragen. Der Kauf der Ausrüstung wird so terminiert, dass die Anlage sofort einsatzbereit ist, um den Zeitplan zu optimieren. Der Bau beginnt, während die Ausführungsplanung abgeschlossen wird, und die externe Fertigung der Ausrüstung und gegebenenfalls der Module erfolgt gleichzeitig, um die Dauer der Einrichtung des Gebäudes zu verkürzen. Dies ermöglicht einen früheren Beginn der mechanischen Fertigstellung und der Inbetriebnahme.

Durch die Überschneidung von Aktivitäten ist die Bauzeit im Durchschnitt 12 % geringer und die Gesamtprojektabwicklung durchschnittlich 33 % schneller als bei einem traditionellen Modell, bei dem erst nach Abschluss der Planung mit dem Bau begonnen wird. (Quelle: Construction Industry Institute (CII)/Penn State Research mit 351 Projekten von 5.000 bis 2,5 Millionen Quadratfuß. Die Studie umfasst verschiedene Projekttypen und Branchen).

EPCMV-Projektlebenszyklus

IPS ist äußerst erfolgreich bei der Durchführung großer, komplexer, vollständig integrierter EPCMV-Projekte, bei denen ein großer Erfahrungsschatz aus unserer integrierten Arbeit in Kombination mit unseren robusten, stetig weiterentwickelten, schlanken Prozessen und Werkzeugen zum Einsatz kommt. Im gleichen Zeitraum wurden unsere Mitarbeitenden für Großprojekte weiterqualifiziert, um die Technologien und Systeme zu nutzen, die das EPCMV-Modell unterstützen, und wir haben strategische Einstellungen in der Leitung unserer Teams vorgenommen, die IPS in ihrer Kombination zum herausragenden Anbieter von EPCMV-Leistungen im Life-Science-Sektor machen.

EPCMV und EPCM Bild 1
Durch unser branchenführendes Wissen, Können und unser Engagement ermöglichen wir unseren Kunden auf der ganzen Welt, lebenswichtige Produkte zu entwickeln und herzustellen.​​​​​​​

Ausgewählte EPCMV- und EPCM-Experten

Ausgewählte EPCMV- und EPCM-Projekte

Alle Projekte anzeigen

Ähnliche Ereignisse bei IPS

Standort wählen

Wählen Sie eine IPS-Region oder ein Land aus, um zur Personalisierung Ihres Nutzererlebnisses spezifische Informationen basierend auf Ihrem Standort zu erhalten.

  • Amerikanischer Kontinent
  • Vereinigte Staaten
  • Kanada
  • Brasilien
  • Restliche Länder

Sie haben als Ihren Standort gewählt.

Vielen Dank für die Auswahl eines Standorts. Auf diese Weise können wir Ihnen die Informationen anzeigen, die für Sie am interessantesten sind. Besuchen Sie die -Homepage, um ausgewählte Projekte und Veranstaltungen in Ihrer Region anzusehen.

Weiter

Wir verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung auf unserer Website zu personalisieren und zu verbessern. Bitte lesen Sie sich unsere Datenschutzrichtlinie durch, um mehr zu erfahren.