Sie haben Amerikanischer Kontinent als Ihren Standort gewählt.​​​​​​​

Klicken Sie unten, um Ihre Standortauswahl zu löschen und zu IPS Global zurückzukehren.

Zurück zu IPS Global

Sie haben Amerikanischer Kontinent als Ihren Standort gewählt.​​​​​​​

Vielen Dank für die Auswahl eines Standorts. Anhand dieser Angabe können wir Ihnen die Informationen zeigen, die für Sie am relevantesten sind.​​​​​​​

Weiter Auswahl ändern​​​​​​​
Erweiterung der Herstellungs-, Verpackungs- und Lagerfläche für die globale Versorgung von klinischen Produkten
Projekte

Erweiterung der Herstellung von klinischen Materialien und der Arzneimitteltechnologie

Bristol-Myers Squibb, New Brunswick, New Jersey, Vereinigte Staaten

Dieses Projekte brachte frühe und spätere Phasen der klinischen Herstellungs- und Entwicklungsskalierungsflächen (CGMP) in einer einzelnen Anlage zusammen und ermöglicht Bristol-Myers Squibb eine erhöhte Einhaltung, Produktivität und technische Innovation zu entwickeln und bereitzustellen, um die aktuelle und zukünftige Entwicklungspipeline für Arzneimittel abzudecken.

Die fertiggestellte Anlage ist ein klinischer Herstellungsbereich mit allen Servicefunktionen und der Möglichkeit zur Skalierung, Lieferung und Auffüllung von verschiedenen Produkten mit festen und flüssigen Darreichungsformen zum Einnehmen, einschließlich sterile Produkte, ungeachtet der Produktwirksamkeit oder der Nutzung von Lösungsmitteln im Herstellungsverfahren.

Die Prozessarchitekten von IPS programmierten die Anlage für aktuelle und zukünftige funktionelle Bedürfnisse und Platzanforderungen bei gleichzeitiger Abwägung der budgetären Ziele.

  • Innovative Integration einer Gesamtherstellungsstrategie mit skalierbarem Design für sterile und Produkte mit fester Darreichungsform zum Einnehmen
  • Integration innovativer Technologie in die bestehende Anlage für lösungsmittelbasierte und starke Verbindungen zur Förderung von Sicherheit, Qualität und Compliance
  • Drahtlose Technologie und die elektronischen Chargenaufzeichnungen ermöglichen die Sammlung von Entwicklungdaten während der GMP-Herstellung
  • Erhöhte GMP-Entwicklungskapazitäten ermöglichen QbD und PAT im gesamten klinischen Programm
  • CGMP-Umgang mit entzündbaren Flüssigkeiten – Handhabung von Lösungsmitteln
  • Erhöhte Gesamtkapazität und Produktivität für die Pipeline
  • Gleichzeitige Verarbeitung mehrerer Produkte
  • Erleichtert den Technologietransfer zu kommerziellen Standorten
  • Hochmoderne, drahtlose Delta-V-Datensammlung
Kundenname: Bristol-Myers Squibb
Region: Nord- und SüdamerikaLand: USABüro: Somerset, NJ
Services: Architektur, Standortanalyse & Gesamtplanung​​​​​​​, TechnikBranche: PharmazieAnlagenart: Herstellung
Größe: 132.400 sfAuszeichnungen: 2008 ISPE Facility of the Year Award
Kundenname: Bristol-Myers Squibb
Region: Nord- und SüdamerikaLand: USABüro: Somerset, NJ
Services: Architektur, Standortanalyse & Gesamtplanung​​​​​​​, TechnikBranche: PharmazieAnlagenart: Herstellung
Größe: 132.400 sfAuszeichnungen: 2008 ISPE Facility of the Year Award

Bildergalerie

Galerie anzeigen

Ähnliche Projekte

Alle Projekte anzeigen

Ähnliche Ereignisse bei IPS

Standort wählen

Wählen Sie eine IPS-Region oder ein Land aus, um zur Personalisierung Ihres Nutzererlebnisses spezifische Informationen basierend auf Ihrem Standort zu erhalten.

  • Amerikanischer Kontinent
  • Vereinigte Staaten
  • Kanada
  • Brasilien
  • Restliche Länder

Sie haben als Ihren Standort gewählt.

Vielen Dank für die Auswahl eines Standorts. Auf diese Weise können wir Ihnen die Informationen anzeigen, die für Sie am interessantesten sind. Besuchen Sie die -Homepage, um ausgewählte Projekte und Veranstaltungen in Ihrer Region anzusehen.

Weiter

Wir verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung auf unserer Website zu personalisieren und zu verbessern. Bitte lesen Sie sich unsere Datenschutzrichtlinie durch, um mehr zu erfahren.