Sie haben Amerikanischer Kontinent als Ihren Standort gewählt.​​​​​​​

Klicken Sie unten, um Ihre Standortauswahl zu löschen und zu IPS Global zurückzukehren.

Zurück zu IPS Global

Sie haben Amerikanischer Kontinent als Ihren Standort gewählt.​​​​​​​

Vielen Dank für die Auswahl eines Standorts. Anhand dieser Angabe können wir Ihnen die Informationen zeigen, die für Sie am relevantesten sind.​​​​​​​

Weiter Auswahl ändern​​​​​​​

IPS und GCON haben sich zusammengetan, um ​​​​​​​​​​​​​​i​​​​​​​CON, eine schlüsselfertige modulare Anlagenplattform für die biopharmazeutische Industrie, zu entwickeln. Die Zusammenarbeit bietet die flexibelste und am schnellsten einsetzbare Anlagenplattform, die den modularen und mobilen Anforderungen der Branche gerecht wird.​​​​​​​ Das breite Spektrum an technischen Fähigkeiten und Dienstleistungen des iCONTeams bietet zusammen mit den vorgefertigten Reinraum-PODs eine echte schlüsselfertige Lösung für biopharmazeutische Hersteller und CMOs mit Bedarf an Produktionsflexibilität und Kapazitätsflexibilität.

Die iCON-Anlagenplattform, eine gemeinsame Entwicklung von IPS und G-CON Manufacturing, Inc., definiert das von der Industrie benötigte schlüsselfertige Konzept neu. iCON ist die flexibelste und am schnellsten einsetzbare Anlagenplattform auf dem Markt. iCON erfüllt die Anforderungen der Industrie an die Produktionsflexibilität durch neue Produktionsmodul-Designs und die Verwendung vorgefertigter Reinraum-POD®. Eine iCON-Anlage kann in weniger als 12 Monaten errichtet werden, wodurch Kapitalinvestitionen aufgeschoben und Einnahmen aus der Produktion vorgezogen werden. iCON-Anlagen ermöglichen Entwicklungskapazitäten gleichzeitig mit der klinischen Produktion und schließlich der kommerziellen Produktion für Produkte in kleinen oder großen Mengen. iCON ist modular aufgebaut und kann bei steigender oder sinkender Produktnachfrage verlagert werden, d.h., die Kapazitäten sind flexibel. Sollte ein Produkt das Ende seines Lebenszyklus erreichen, kann die iCON-Anlage für neue Produktkandidaten oder Märkte umgewidmet werden. iCON bietet daher eine unübertroffene Flexibilität.​​​​​​​

iCON bietet fünf verschiedene Betriebsmodi, die sich von allen anderen verfügbaren Einrichtungen unterscheiden. Die fünf Optionen ermöglichen Entwicklungskapazitäten parallel zur Herstellung klinischer Materialien bis zur kommerziellen Nutzbarkeit.​​​​​​​ Wenn die Zeit reif ist, lassen sich die Entwicklungsumgebungen problemlos in zusätzliche klinische Kapazitäten oder Produktionsflächen für die Kleinserien- bis hin zur kommerziellen Volumenfertigung umwandeln.​​​​​​​ Dieser modulare Konversionsansatz vermeidet zusätzliche Kapitalinvestitionen bis zur kommerziellen Produktionsphase und ermöglicht gleichzeitig bei Fortschritten in der Entwicklungsphase einen effizienten Transfer ohne Wissensverlust. iCON stellt einen Quantensprung in Bezug auf die Flexibilität, die Einsatzfähigkeit und die Wiederverwendbarkeit von Produktionsanlagen dar.

Erfüllung der aktuellen Industrieanforderungen​​​​​​​

  • Schnelle Einsatzbereitschaft durch Vorplanung, Vorfertigung und Vorqualifizierung​​​​​​​
  • Kapazitätsflexibilität durch unterbrechungsfreies Hoch-, Herab- und Herausskalieren
  • Hohe Flexibilität der möglichen 4 x 2.000-Liter-Prozessströme für Multiproduktkampagnen
  • Hohe Qualität, robuste Konstruktion und Materialien für einen langen Lebenszykluswert
  • Geringere Gesamtbetriebskosten aufgrund von Effizienzsteigerungen bei Entwurf, Konstruktion und Qualifikation​​​​​​​
  • Wiederverwendbar für Produktlebenszyklen der nächsten Generation​​​​​​​

Schnellere Lieferung

Die hochwertigen und flexiblen Anlagen des iCON-Teams können weltweit und schneller als jede andere Lösung bereitgestellt werden. Wir erreichen dies, indem wir innerhalb weniger Wochen gleichzeitig mit der Abstimmung der Spezifikationsanforderungen (URS), der lokalen Genehmigung, der Entwicklung von Werkstattzeichnungen, der Beschaffung und der POD-Fertigung beginnen. Indem wir diese Aufgaben unter Nutzung unserer Standarddesigns parallel durchführen, können wir den Zeitplan bis zum Start der Anlagenprüfung deutlich verkürzen.

Kostenbasis​​​​​​​
Aufgrund der Erfahrung des iCON-Teams können wir in der Anfangsphase des Projekts eine Schätzung in der Größenordnung einer minimalen Investition vornehmen.​​​​​​​ Wir tun dies mithilfe unseres Inceptioneering™-Prozesses, bei dem wir einen Kunden für einen Zeitraum von 2-4 Wochen einbeziehen, um seine Anforderungsspezifikation zu verstehen und das iCON-Angebot mit den Zielen des Kunden, seinen Produktionsanforderungen und seiner Prozessplattform abzustimmen.

Finanzielle und betriebliche Vorteile​​​​​​​

Mit einer durchschnittlichen Ausbeute von 66 % bei der Herstellung von 20 Chargen pro Jahr kann unsere Anlage mit einer Kapazität von 4 x 2000 Litern (bei 3 g/l) 215 kg pro Jahr produzieren. Bei dieser Produktionsmenge sprechen alle wichtigen finanziellen Leistungsindikatoren, z. B. ROI, ROA und NPV, für die UBERbioFLEX-Anlage und werden bei steigenden Titern und optimierten Chargenplänen sogar noch überzeugender. Durch die Wahl von POD gegenüber der traditionellen Bauweise von Grund auf werden die Anlagen in 7-8 Jahren und nicht erst in 35-40 Jahren vollständig abgeschrieben, was einen großen Steuervorteil darstellt.

Darüber hinaus profitieren die Kunden von einem Design, das von international anerkannten Experten in folgender Hinsicht geprüft wurde​​​​​​​:

  • „Optionalisierung“ eines Standarddesigns​​​​​​​
  • Schnelle Markteinführung und verzögerter Kapitaleinsatz​​​​​​​
  • Regionalisierung von 40 % oder mehr der Anlagenkosten (vorteilhaft bei unterschiedlichen Wirtschaftsstrukturen)​​​​​​​
  • Hochwertige Baumaterialien​​​​​​​
  • Ausrüstungslieferanten von Weltklasse, die bei EPCMV-Dienstleistern von Weltklasse integriert sind
  • Flexibilität der Prozesse​​​​​​​
  • Ausgefeilte Unterstützung von Geschäftsszenarien durch den IPS Inceptioneering™-Prozess​​​​​​​

 

Bildergalerie

Galerie anzeigen

iCON bei INTERPHEX

Machen Sie mit diesem erstmals gezeigten Video einen Rundgang durch eine auf der iCON-Plattform basierenden Anlage.

Ausgewählte iCON-Experten

Ähnliche Ereignisse bei IPS

Standort wählen

Wählen Sie eine IPS-Region oder ein Land aus, um zur Personalisierung Ihres Nutzererlebnisses spezifische Informationen basierend auf Ihrem Standort zu erhalten.

  • Amerikanischer Kontinent
  • Vereinigte Staaten
  • Kanada
  • Brasilien
  • Restliche Länder

Sie haben als Ihren Standort gewählt.

Vielen Dank für die Auswahl eines Standorts. Auf diese Weise können wir Ihnen die Informationen anzeigen, die für Sie am interessantesten sind. Besuchen Sie die -Homepage, um ausgewählte Projekte und Veranstaltungen in Ihrer Region anzusehen.

Weiter

Wir verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung auf unserer Website zu personalisieren und zu verbessern. Bitte lesen Sie sich unsere Datenschutzrichtlinie durch, um mehr zu erfahren.